Über uns

Wir sind bewusst Lutherische Kirche, überzeugt, dass der Reformator die Botschaft Jesu Christi klar und verständlich vermittelt hat. Unsere Überzeugung lässt sich in fünf Kernpunkten zusammenfassen:

 

  1. Ueber-uns-Christus_200px.jpg Wir wissen uns von Gott geliebt, obwohl wir so sind, wie wir sind. Gott verlangt keine Leistung. Wir müssen nichts Gutes tun, damit er uns annimmt. Er schenkt allen Menschen seine Liebe. Luther nennt das die „unverdiente Gnade“. Durch Gottes Liebe in uns werden wir fähig, Gutes zu tun. Dabei ist Gottes Liebe unendlich: Egal wie oft wir scheitern, er bleibt uns treu.

 

  1. Wir vertrauen auf Jesus Christus. Er ist Gottes Sohn, hat gelebt, hat für unsere Trennung von Gott mit seinem Leben bezahlt und ist vom Tod auferstanden: Das alles, damit wir leben können! Christus steht im Zentrum der Bibel. Er allein ist der Weg zum Leben – einem sinnvollen Leben in dieser Welt und einem ewigen Leben bei Gott.

     
  2. Wir erleben die Gegenwart Christi im Wort und Abendmahl in unseren Gottesdiensten. Dabei schätzen wir die von Luther geschaffene Form einer auf das Wesentliche konzentrierten Feier. Wir taufen Kinder und Erwachsene. Im gemeinsamen Beten, Singen, Hören und durch die Sakramente entsteht eine besondere Gemeinschaft untereinander und mit Christus.

    Abendmahl_730x256.jpg

     
  3. Wir verkünden als mündige Christen die Botschaft von Christus, nicht politische Meinung. Wie Luther akzeptieren wir nur die Bibel als Maßstab unseres Glaubens. Jeder Christ hat das Recht sie zu lesen; im Gespräch unter Gleichen wächst gemeinsames Verständnis.

 

  1. Wir sind wie Luther frei von menschlicher Autorität. Wir sind unabhängig von staatlicher Kirchensteuer und  finanzieren uns nur über freiwillige Beiträge. Wir sind unabhängig von der Landeskirche. Dabei engagieren wir uns in der Zusammenarbeit der Kirchen.

 

Vertiefende Informationen zu folgenden Themen:

  • Taufe
  • Konfirmation
  • Trauung und Ehe
  • Begräbnis und Trauer
  • Wenn Sie jemanden brauchen
  • Gemeindeglied werden