Aktuelles

 

 

20161016_133336_reduz.jpg

 

Taizégebete in Heidelberg beginnen wieder

Das nächste ökumenische Taizégebet ist geplant für Sonntag, den 19. November, 19.00 Uhr.
Herzlich willkommen dazu!

 

 

Adventsandachten und Projektchor geplant

Am 29. November (Heidelberg), 6. Dezember (Mannheim), 13. Dezember (Heidelberg) und 20. Dezember (Mannheim) werden Adventsandachten angeboten. Beginn: 19.00 Uhr - Jeweils im Anschluss soll eine Chorprobe des Projektchores für die Adventsfeier und den Heiligabend stattfinden. Herzliche Einladung dazu!

 

 

Ökumenische Bibelwoche 2018
Liebe – einfach göttlich

21.–28. Januar 2018

Gottesdienste, eine Bibel-Lesewoche und ein ökumenischer Bibelsamstag mit Kinderprogramm und Familienkirche haben das alttestamentliche Hohelied zum Thema.

Die Bibelwoche beginnt am Sonntag, 21. Januar, wenn in den Rohrbacher Gottesdiensten eine einführende Predigt über das Hohelied gehalten wird.
Von Montag bis Freitag treffen sich Interessierte um 19:30 Uhr im Gemeindehaus St. Johannes, Rathausstr. 32, zum Lesen des gesamten Bibeltextes.
Am Samstag, 27. Januar, findet von 10 Uhr bis ca. 15:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Benedikt, Konstanzer Str. 47, ein ökumenischer Bibeltag statt mit

  • einem einführenden Vortrag
  • Gesprächsgruppen über Abschnitte aus dem Hohelied
  • gemeinsamem Mittagessen
  • einer Gesprächsrunde im Plenum
  • um 14:00 Uhr einem Familiengottesdienst, vom Familienkirchenteam gestaltet
  • Kaffeetrinken zum Abschluss

Parallel dazu findet von 10 Uhr bis 15 Uhr ein Kinderprogramm statt, Details zur Anmeldung folgen.

Den Abschluss der Bibelwoche bildet ein gemeinsamer Gottesdienst: die Messe am Sonntag, 28. Januar, um 9:30 Uhr in St. Johannes.

 

Gitarrenworkshop mit Roman Karius in Mannheim geplant

Vom 2.-4. Februar 2018 soll in Mannheim ein Gitarrenworkshop für alle interessierten Gitarrenspieler aus den Gemeinden im Bereich Süddeutschland stattfinden. Herzliche Einladung dazu! Näheres im Einladungsschreiben des Kirchenmusikalischen Arbeitskreises Süd. Mehr zu Roman Karius

Die Wegbeschreibung finden Sie hier.